URL Kürzer

Da Google seinen URL kürzer leider einstellt (vgl. https://developers.googleblog.com/2018/03/transitioning-google-url-shortener.html ), habe ich mir das Ziel genommen selber einen schnellen URL kürzer ohne Werbung (wie z.b. adf.ly) zu schreiben. Zum Einsatz kommt dabei PHP für das Frontend Python für die SQL abfragen und MySQL als Datenbank.

Wenn ihr den Quellcode verwenden wollt müsst ihr in eurem Webserver noch ein Alias konfigurieren. Für Apache würde dieser beispielhaft folgendermaßen lauten:

AliasMatch „^/(.*)“ „/var/www/url_shorter/index.php“

Der Kürzer ist unter kurz.ml erreichbar.

Update: Da das alte Design nicht besonderst schön aussah habe ich mich dazu entschlossen ein neues Design zu verwenden, welches jetzt auf Bootstrap basiert. Das Design ist hier zu finden. Für die Benachrichtigungen unten rechts habe ich das jquery-toast-plugin von kamranahmedse verwendet. Desweiteren kann man sich in der neuen Version auch einen Link selber aussuchen. Die Weiterleitung blieb gleich wie vorher, dass heißt die alten links bleiben weiterhin bestehen und werden auch in Zukunft noch funktionieren. Eine weitere Anpassung, welche noch gemacht werden muss ist, dass er files Ordner auf einen anderen (sub)domain ausgelagert werden muss und in der index.php angepasst werden muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.