LED Tisch v1

Du betrachtest Version 1. Zu Version 2 geht es hier

Materialien:

Aufbau:

    • Loch in Tischplatte Sägen (mindestmaße: 40x40cm)
    • Inhalt des Tisches entfernen
    • Löcher an der Seite für Netzteil, Taster und SD bohren bzw. Sägen
    • Plexiglas passend zusagen, dass es in das Loch passt.
    • LED Streifen in Stücke zu je 12 LEDs Schneiden (12stck)
    • LED Streifen mit kurzen Kabeln passend zusammenl ten (Datenrichtung beachten!!!)
    • Matrix aus Holz oder Pappe sägen bzw. schneiden und zusammenstecken (für die, die eine CNC zur verfügung haben, ist in der LED Streifen im S-layout an Matrix kleben (Heißkleber)

layout

Schaltplan

      • HC-05
        • State an D7
        • RXD an D6
        • TXD an D5
        • GND an GND
        • VCC an 5V
      • SD

SD Schaltplan

    • Taster
      • GND der LED an GND
      • VCC der LED an D9
      • C an GND
      • NO an D8
    • Netzteil
      • GND (Schwarz oder -) an Arduino und direkt an WS2812(DICKE KABEL VERWENDEN!!!
      • VCC (Rot oder +) an Arduino und direkt an WS2812(DICKE KABEL VERWENDEN!!!
  • Zum Testen der LEDs und der SD die Beispielprogramme der SD und FastLED Bibilothek verwenden

Inbetriebnahme

  • Arduino mit Code Flashen (LED-Tisch.ino)
  • Glediator oder Jinx herunterladen
  • Bootanimation aufnehmen und unter dem Namen Boot.dat abspeichern
  • Weiter Animationen unter anderem Namen auf der SD speichern
  • Filemenue.bat ausf hren (unter linux in filemenue.sh umbenennen)
  • App auf android gerät installieren
  • In den Geräteeinstellungen mit dem Gerät HC-05 verbinden.

Animationen Abspielen

  • In der App das Gerät auswählen und auf Verbinden gehen.
  • Passendes Programm ausw hlen
  • Auf Ausf hren klicken

Geschwindigkeit ndern

  • In der App das Gerät auswählen und auf Verbinden gehen.
  • Den Regler unter Geschwindigkeit verstellen, oder
  • In der Textbox eine Geschwindigkeit zwischen 1 und 40 FPS (frames per second) eingeben
  • Auf OK klicken

Programm im Loop abspielen

  • Darauf achten, dass keine Animation läuft UND ein gerät über bluetooth verbunden ist.
  • Den Taster drücken
  • Die LED sollte leuchten
  • Ansonsten nochmal versuchen
  • Animation ausf hren (App)
  • Zum Verlassen des Loop modes den Taster drücken
  • Die LED sollte ausgehen.

Den Quellcode findet ihr auf meinem git Server in der alt Branch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.